Namaste Yoga Baden

Preise & AGB

 

STUNDENPREISE / ABO

  • Probestunde: 15 CHF - für die schnuppernden Yogis.


  • 10er Karte/Abo mit 4 Monaten Gültigkeit: 250 CHF - für die regelmässigen Yogis 


10er Abos haben einen festen Platz im gebuchten Kurs. 
Die Abos sind nicht übertragbar.

Im Falle einer Verhinderung bitte bis 24h vorher absagen, sonst wird der Betrag/die Stunde in Rechnung gestellt.
Bei Krankheit ist selbstverständlich auch eine kurzfristige Absage möglich.

Bei Online Teilnahme erhältst du vorab einen Zoom Link per Email. 


  • Einzelne Einheit 30 CHF - für die flexiblen Yogis ohne Abo.


  • Einzelstunden


150 CHF - Die Yogastunde für die individuellen Yogis/spezielle Bedürfnisse. Terminvereinbarung bitte individuell anfragen.


AGB - allgemeine Bedingungen

Alle Preise sind Endpreise in Franken. Preisänderungen und Irrtum sind vorbehalten. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Anmeldung/ Bestellung.

ANMELDUNG & BEZAHLUNG

  • Die Anmeldung für eine Probestunde bitte per email an namasteyoga-baden@outlook.com richten.
  • Eine Probestunde kann nur beim erstmaligen Besuch in Anspruch genommen werden. Bitte melde dich vorher in jedem Fall an, um die Verfügbarkeit zu erfragen.
  • Eine Probestunde, einzelne Einheit oder ein 10er Abo kannst du entweder vor Ort bezahlen (bitte passend mitbringen). Du kannst auch vor Start per Überweisung bezahlen. Du erhältst die Zahlungsdaten per Email. 


KURSANGEBOT 

  • Änderungen im Stundenplan sind vorbehalten und werden frühzeitig kommuniziert. 


HAFTUNGSAUSSCHLUSS

  • Es liegt in der Verantwortung der TeilnehmerInnen, vor Beginn der ersten Yogalektion ihren Arzt zu konsultieren, ob Yoga ausgeübt werden darf. 
  • Bei Änderungen des Gesundheitszustandes, einer möglichen Schwangerschaft oder bevorstehenden Operationen sowie bei mentalen Schwierigkeiten informiert du vor Beginn der Yogalektion die YogalehrerIn.
  • Du bist Dir bewusst, dass Yoga zu körperlichen Verletzungen führen kann, wenn die Übungen nicht gemäss den Anweisungen der Lehrperson ausgeführt werden oder die eigene Belastbarkeit und Grenzen nicht respektiert werden. Du akzeptierst, dass die Lehrperson deshalb jede Verantwortung und Haftung für Beschwerden oder Verletzungen jeder Art ablehnt, die im Zusammenhang mit dem Besuch des Yoga-Unterrichtes auftreten.
  • Du hast Kenntnis davon, dass Berührungen zwischen LehrerIn und SchülerIn ein Bestandteil des Yoga-Unterrichtes ist und vorkommen können. Möchtest Du nicht berührt werden, teile dies bitte der LehrerIn mit.
  • Die Nutzung der Räumlichkeiten und Angebote von Namaste Yoga Baden erfolgt für die Teilnehmer auf eigene Gefahr. Namaste Yoga Baden übernimmt keinerlei Haftung für die von Teilnehmern mitgebrachten Wertgegenstände. 
  • Die Versicherung ist alleinige Sache der KursteilnehmerInnen, jegliche Haftung wird abgelehnt.


DATENSCHUTZ

  • Du erklärst dich einverstanden, dass deine Daten gespeichert, sowie für weitere Informationen (z.B. Contact Tracing, Newsletter) genutzt werden dürfen. 


GELTUNGSBEREICH

  • Es gelten ausschliesslich meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen für alle angebotenen Leistungen. Sollten einzelne Regelungen unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen gültig. Die unwirksame Regelung wird durch die gesetzliche Regelung ersetzt. Mit der Auftragserteilung erklärt der Besteller sein Einverständnis mit meinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen bedürfen meiner schriftlichen Zustimmung.


VERTRAGSPARTNER
Beate-Christin Hastedt
Namaste Yoga Baden
Untere Halde 9
CH 5400 Baden